Events

Tage der offenen Baustelle, spannende Kooperationen und Events – wir vom ITS initiieren Aktionen für alle zukunftsorientierten Bürgerinnen und Bürger.

Kommende Events

Frühjahr 2021

Tage der offenen Baustelle am Stuttgarter Hauptbahnhof

Frühjahr/Sommer 2021

Tag der offenen Baustelle an der neuen Neckarbrücke

 

 

Vergangene Events

12. Juni 2020

United we Stream

Auf dem Sofa chillen, gute Musik hören und gleichzeitig die Stuttgarter Clubszene unterstützen? Kein Problem mit unserem Stream am Freitag, den 12. Juni!

Mehr erfahren

3. und 4. Juni 2020

Das ITS als Gastgeber der 1:1 Concerts

Unser neues Ausstellungsgebäude InfoTurmStuttgart wird am 4. und 5. Juni 2020 zum Konzertsaal – für das einzigartige musikalische Format 1:1 Concerts, der Staatsoper Stuttgart und dem SWR Symphonieorchester. Das Konzept verspricht den Zuhörern ein  Konzerterlebnis in einer Zeit, in der das Kulturleben komplett zum Erliegen kommt und das Bedürfnis nach echtem und persönlichem Kontakt stetig wächst.

Mehr erfahren

3. bis 5. Januar 2020

Tage der offenen Baustelle am Stuttgarter Hauptbahnhof

Mit rund 64.000 interessierten Besucherinnen und Besuchern haben die fünften „Tage der offenen Baustelle“ des Vereins Bahnprojekt Stuttgart–Ulm e.V. ein Rekordergebnis erzielt. „Jetzt, wo der Baufortschritt auf der Baustelle rund um den Stuttgarter Hauptbahnhof immer deutlicher sichtbar wird, ist das Interesse der Bevölkerung, auf die Baustelle zu kommen und sich direkt vor Ort ein Bild zu machen groß. Dass das Interesse so groß ist, hätten wir nie erwartet“, fasst Bernhard Bauer, Vorsitzender des Vereins Bahnprojekt Stuttgart–Ulm e.V., die Besucherzahlen der dreitägigen Veranstaltung zusammen. „Die Bürgerinnen und Bürger sind sehr dankbar, die Fortschritte beim Bau des wohl bekanntesten Bauprojekts im Land unmittelbar erleben zu können.“

19. Mai 2019

Tag der offenen Baustelle in Ulm

Über 5.000 Besucherinnen und Besucher haben sich am Tag der offenen Baustelle in Ulm am heutigen Sonntag, 19. Mai 2019, über den aktuellen Stand der Bauarbeiten am Fuße des Michelsbergs und in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof Ulm zwischen zehn und 17 Uhr informiert. Damit reiht sich die Ulmer Veranstaltung des Vereins Bahnprojekt Stuttgart–Ulm e.V. in Zusammenarbeit mit der DB Projektgesellschaft Stuttgart–Ulm GmbH in die erfolgreiche Veranstaltungsserie der offenen Baustellentage ein. Dort können sich die Bürgerinnen und Bürger direkt vor Ort ein eigenes Bild von den Bauwerken machen sowie mit Ingenieuren und Mitarbeitern ins Gespräch kommen.