Ab dem 21.01.2022

Neu: Baustellenführung Flughafen/Messe

Mehr erfahren

2G+ Regel

für die Ausstellung und Für Führungen gilt die 2G+ Regel.

Mehr erfahren

Als Download ERHÄLTLICH: DAS NEUE „BEZUG“- MAGAZIN 33 IST DA!

Mehr erfahren

neu: Stuttgart Rosenstein Entdecken In der Neuen Ausstellung

Mehr erfahren

Der aktuelle Bildband zum Bahnprojekt. Im Shop Erhältlich.

Mehr erfahren

InfoTurmStuttgart: Unser Treffpunkt Zukunft 

Unsere Marke InfoTurmStuttgart – kurz: „ITS“ – informiert über die Hintergründe, bietet überraschende Einblicke und verbindet Interessierte rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm. Und darüber hinaus. Dafür laden wir alle ein, sich ihr eigenes Bild zu machen: in der interaktiven Ausstellung im InfoTurmStuttgart, bei den spannenden Baustellenführungen oder unseren Events und Aktionen vor Ort sowie in der digitalen Welt!

Bei all unseren Angeboten verstehen wir uns als Treffpunkt Zukunft für eines der spektakulärsten Bauprojekte Europas. Gemeinsam setzen wir uns für Wissensvermittlung, Austausch und Zukunftschancen ein.

Schritt für Schritt Richtung Zukunft

Weit mehr als nur ein Bahnhof: Als eines der größten Infrastrukturprojekte Europas umfasst das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm die beiden Teilprojekte Stuttgart 21 und Neubaustrecke Wendlingen–Ulm. Informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Dinge und werfen Sie einen Blick in die Chronologie.

Juni 2021
Die Deutsche Bahn stellt am 2. Juni 2021 bei Denkendorf den ersten Oberleitungsmast für Stuttgart 21. Damit ist ein wichtiges Etappenziel auf dem Weg zur Inbetriebnahme des Projekts erreicht.

06.2021

Juli 2021
Am 14. Juli 2021 überzeugen sich Vertreter der Projektpartner und der ausführenden Baufirma vom erfolgreichen Brückenschlag über dem Filstal. Mit 85 Metern ist die Filstalbrücke die dritthöchste Eisenbahnbrücke in Deutschland. Sie bildet das Herzstück der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm.

07.2021

12. Oktober 2021
Die ersten Schienen für Stuttgart 21 werden am 12. Oktober 2021 am Tunnel Feuerbach angeliefert. Dort startet nun der Gleisbau. Die über 50 Kilometer Tunnel für Stuttgart 21 im Stuttgarter Talkessel sind fast fertig gegraben.

10.2021

27. Oktober 2021
Auf der Filstalbrücke erfolgt am 27. Oktober 2021 der Lückenschluss beim Gleisbau für die Neubaustrecke. Gut ein Jahr vor der Inbetriebnahme gibt es nun eine vollständige direkte Schienenverbindung zwischen Wendlingen und Ulm. Fast 120 Kilometer Gleis sind verlegt – der Gleisbau ist nahezu abgeschlossen.

10.2021

06.2021

Juni 2021
Die Deutsche Bahn stellt am 2. Juni 2021 bei Denkendorf den ersten Oberleitungsmast für Stuttgart 21. Damit ist ein wichtiges Etappenziel auf dem Weg zur Inbetriebnahme des Projekts erreicht.

07.2021

Juli 2021
Am 14. Juli 2021 überzeugen sich Vertreter der Projektpartner und der ausführenden Baufirma vom erfolgreichen Brückenschlag über dem Filstal. Mit 85 Metern ist die Filstalbrücke die dritthöchste Eisenbahnbrücke in Deutschland. Sie bildet das Herzstück der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm.

10.2021

12. Oktober 2021
Die ersten Schienen für Stuttgart 21 werden am 12. Oktober 2021 am Tunnel Feuerbach angeliefert. Dort startet nun der Gleisbau. Die über 50 Kilometer Tunnel für Stuttgart 21 im Stuttgarter Talkessel sind fast fertig gegraben.

10.2021

27. Oktober 2021
Auf der Filstalbrücke erfolgt am 27. Oktober 2021 der Lückenschluss beim Gleisbau für die Neubaustrecke. Gut ein Jahr vor der Inbetriebnahme gibt es nun eine vollständige direkte Schienenverbindung zwischen Wendlingen und Ulm. Fast 120 Kilometer Gleis sind verlegt – der Gleisbau ist nahezu abgeschlossen.

Alle Meilensteine

Instagram

Der Blick hinter den Bauzaun #its #itsprojekt #stuttgart

Mehr erfahren Mehr erfahren Mehr erfahren Mehr erfahren Mehr erfahren Mehr erfahren