Aktuelles im Umgang mit dem Coronavirus SARS-CoV-2

+ ERÖFFNUNG DER AUSSTELLUNG VERSCHOBEN + ERÖFFNUNGSWOCHENENDE ABGESAGT + FÜHRUNGSBETRIEB BIS EINSCHLIEßLICH 29.MÄRZ EINGESTELLT +

Wir haben uns vor dem Hintergrund der aktuellen Situation nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen, die Eröffnung unserer neuen Ausstellung auf Ende April zu verlegen. Entsprechend kann auch das von uns geplante und angekündigte Eröffnungswochenende am 28. und 29. März nicht stattfinden. In der weiteren Konsequenz werden wir unseren Führungsbetrieb ab Samstag 14.3.2020 bis zum Sonntag 19.4.2020 jeweils einschließlich einstellen. Aufgrund der anhaltenden weltweiten Verbreitung des neuartige Coronavirus SARS-CoV-2 ist dieser Schritt leider unumgänglich. Diese Entscheidung haben wir auf der Grundlage der aktuellen Richtlinien des Robert-Koch-Instituts für die Risikoeinschätzung getroffen. Angesichts der sich täglich ändernden und beschleunigenden Entwicklung, ist dieser Schritt zu diesem Zeitpunkt leider nicht zu umgehen. Wir bedauern diese Situation sehr, jedoch hat die Gesundheit unserer Besucherinnen und Besucher, unserer Partner sowie all unserer Mitarbeiter oberste Priorität.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere kommenden und vergangenen Events und sehen Sie, welche besonderen Erlebnisse unsere Baustellen zu bieten haben.

Events

Vergangene Events